Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


freiwilliger Selbstversuch Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Frauen (Moderatoren: Petra-H)
  freiwilliger Selbstversuch
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3410

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:15.02.07 11:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Suche schon mal mit dem Fernglas den Weg zum nächsten Bergpaß, denn aus diesem tiefen Tal müssen wir ja wieder raus!

Heißt vorwärts gucken, vorwärts schreiten und den sichersten Weg zur nächsten Bergstation finden.

Die neue Tube Enthaarungscreme und den 5 er Pack Einwegspritzen aus der Apotheke hast Du sicher schon abgeholt.
Dann eine nadellose! Spritze einfach mit Enthaarungscreme voll machen und überall da hin spritzen ( vorsichtig!!! ), wo es juckt ( wegen der Haare juckt, natürlich ) und nach der Einwirkzeit ein halbes Stündchen oder länger den Duschkopf an das Sieb und vor jede Ritze zwischen Haut und KG pressen.
Dann das nächste halbe Stündchen alles trocken fönen und mit einer zweiten Spritze beruhigende Hautcreme unter den KG spritzen.
Reicht das noch nicht, dann schau mal in der Apotheke, ob es Hautsalben mit leicht betäubender Wirkung rezeptfrei gibt.
Und frag Deine Frauenärztin bei deinem Termin nach einer entsprechend beruhigenden Salbe.

Die Verkäuferin hat definitiv das Stahlband gesehen.
Oh ja, sie dachte und denkt gewiss daran.
In ihr wirbelt gerade immer noch ein Wirbelsturm der Gedanken.
Verunsicherung ist ein gutes Zeichen, es zeigt, dass sie entweder selber gerade darüber nachdenkt, warum weshalb wieso es ihr gerade so komisch geht und der Anblick deines Keuschheitsgürtels in ihr so eine Verwirrung auslöst oder es zeigt eine tiefe Betroffenheit und Mitgefühl ( sofern ich das "seltsam anders" jetzt richtig interpretiert habe ).

Diese Verkäuferin würde ich mir in dem Fall warm halten.
Wird sich immer sehr um Dich kümmern, wenn Du mal wieder neue Schuhe brauchst!

Also, die erste "Entdeckung" hast Du damit hinter Dir.
Keiner hat Dir den Kopf abgebissen, also alles halb so wild!

Und wenn der Schlüssel bis zum 22. nicht da sein sollte, die Eisensäge oder der Bolzenschneider am Schloss versagen sollte und der Schlüsseldienst sich zu blöde anstellen sollte, geht es eben mit KG zur Frauenärztin und sie muss sich für den Abstrich halt was einfallen lassen.

Mach Dir mal keine Sorgen!
Der Schlüssel mit Gianni dran wird schon noch kommen, ansonsten kannst Du ihm ja in Roma die Tür eintreten ( nicht wörtlich gemeint, aber Du kannst ihm ja das Bimmeln der Türglocke um die Ohren hämmern ).

Und deine Frauenärztin sollte sowieso an den Hautveränderungen merken, dass Du da etwas hartes um Taile und zwischen den Beinen getragen hast, also warum nicht mit ihr für das nächste mal ( in x Monaten ) das Juckproblem besprechen und schon mal ein Rezept besorgen!

Stell Dich jetzt erst mal gerade vor den Spiegel und sieh wie Stolz er auf Dich ist!
Sei Stolz auf Dich selber!
Und sei frohen Mutes!
Nur noch ein paar Tage!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Herzlichst!


Harald

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Muwatalis am 15.02.07 um 11:18 geändert
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
chastized_tiger
Freak





Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:15.02.07 20:07 IP: gespeichert Moderator melden


wow, arme danijelle, kaum bin ich mal ein bisschen weg hier, schon macht sie solche durchgeknallten Sachen *tztztz*...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
StahlfetischistVolljährigkeit geprüft
Keyholder





Beiträge: 92

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:15.02.07 22:02 IP: gespeichert Moderator melden


Ich finde das sehr verwunderlich. Danijelle steht hier Zeiten durch, die für alle anderen gelegentlichen oder regelmäßigen Trägerinnen das absolute Horrorszenario wären. Der KG wird geliehen, verschlossen, der Keyholder verschwindet und kehrt dann ewig nicht zurück, der KG wird gekauft,... und Danijelle schlägt sich irgendwie durch. Aus meiner persönlichen Expertise halte ich das alleine schon für ein Ding der Unmöglichkeit.

Die zweite wirklich unfassbare Komponente ist der sogenannte Keyholder, der den Schlüssel bei sich trägt und aus welchen Gründen auch immer das Wiedersehen verschiebt. Welcher Mann mit ein bisschen gesundem Menschenverstand würde das zulassen? Danijelle soll ohne jegliche Erfahrung mit einem echten KG sämtliche psychischen wie physischen Höhen und Tiefen durchmachen und der Kerl kommt nicht auf die Idee, ihr den Schlüssel zuzusenden, wenn er selbst nicht erscheinen kann?

Herrje, wenn das doch so einfach geht, dann muss subbie demnächst leiden. Ich werde dann auf diese abenteuerliche Geschichte verweisen und sagen, guck mal, geht doch, jammer nicht so rum.

Liebe Community, liebe Mods, ist das noch verantwortbar?

Hätte jemand unbekanntes diese Geschichte vom Stapel gelassen, hätten mit Sicherheit direkt Zweifler ihre Meinung gepostet - hier steht die Community mit allerlei Nettigkeiten zur Seite. Das ist lobenswert, aber wie passt das zusammen?

Danijelle, solltest du wirklich außergewöhnlicherweise diese Tortur ohne dauerhafte Blessuren durchstehen, und solltest du tatsächlich das Wegbleiben deines "Gianni" so lange tolerieren, wie es hier den Eindruck macht, dann gebührt dir mein Respekt. Du wirst aber sicher auch nachvollziehen können, dass sein wie dein Gebaren einige Zweifel aufkommen lässt. Ich lese das jetzt schon eine ganze Weile mit und muss mal meine Meinung kundtun.

Sf
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5623

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 06:12 IP: gespeichert Moderator melden


Vergesst nicht, dass Dani im letzten Jahr "heimlich" geübt hat und Danis Bericht absolut keine "Es-ist-alles-Easy"-Geschichte ist. Dani hat sich ja durch diese lange Zeit ganz schön durchkämpfen müssen und dafür hat sie meine Bewunderung und meinen Respekt.

Blue
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 07:39 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Stahlfetischist,

eigentlich bräuchte ich ja zu deinem eben geäußertem "Schmarrn" gar keine Stellungnahme oder Kommentar abgeben. Nun warum tu ich es trotzdem?, vielleicht weil ich deine bisherigen, früheren Postings ganz gut fand, die eigentlich sehr schätze hier im KGF.

Also lass uns anfangen:


Zitat

Ich lese das jetzt schon eine ganze Weile mit und muss mal meine Meinung kundtun.

....... scheinbar nicht lange genug nicht von Anfang an, denn dann wüßtest du das ich sehr wohl einige Wochen, bzw. Monate geübt habe!


Zitat

Danijelle steht hier Zeiten durch, die für alle anderen gelegentlichen oder regelmäßigen Trägerinnen das absolute Horrorszenarien....


Kannst mir glauben, die steh ich auch durch und zwar in beinah jeder Sekunde.

Zitat

Der KG wird geliehen, verschlossen, der Keyholder verschwindet und kehrt dann ewig nicht zurück, der KG wird gekauft,... und Danijelle schlägt sich irgendwie durch. Aus meiner persönlichen Expertise halte ich das alleine schon für ein Ding der Unmöglichkeit.


Mein Gianni ist nicht verschwunden, sonder in Roma zuhause und beim arbeiten, er arbeitet in einer Spedition und dort haben sie den gleichen Streß wie in unseren Fuhrunternehmen, er bekommt schlicht und ergreifend einfach keinen Urlaub!
Außerdem ist Gianni absolut kein BDSMler ich schrieb das auch schon ein paar Mal (also Stahli seit wann liest du wirklich mit?)
Auch ist es nicht so, dass er mir den Schlüssel nicht schickt, er will ihn mir beinahe täglich zusenden, Daniela will nicht!!!! Mein lieber "Blechliebhaber" (magst du doch sicher auch, wenn ich dich so bezeichne), ich glaube du liest gar nicht mit, hast nicht mal die Überschrift des Threads gelesen oder?, diese lautet nämlich "freiwilliger Selbstversuch" oder steht da oben was anderes?

Und tu mir bitte noch einen Gefallen schreib bitte nicht in "Wir-Form", denn das was du da von dir gibtst ist deine eigene subjektive Meinung und nicht die des Boards, sprich der anderen User, meinen Freunden!

Ebenso steh ich beruflich und privat auf festen Beinen und weiss sehr genau wann "Schluss mit lustig" ist, kenne mich und meinen Körper nun seit `seufz` fast 35 Jahren.

Mich als verantwortungslos zu mir selber oder als Storytellerin (bin ich zwar schon, aber nicht in diesem Thread) ist eigentlich verantwortungslos von dir, du haust ganz schön ein auf meine momentan doch sehr labile Psyche, kann ich dir sagen.

Fazit von meiner Seite:
"Wer lesen kann ist klar im Vorteil"

Tip von mir:
ließ doch alles noch einmal von Anfang an und gib dann, deinen Kommentar ab.

Gruss
Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
private_lockVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 2887

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 09:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Da ich selbst den KG auch schon über Monate getragen habe, ist Deine Geschichte deswegen noch lange nicht unglaubwürdig. Auch weiß ich, dass ich direkt nach Erwerb des KG ziemlich schnell bei einer Woche war, was für mich eine Angstbarriere war, wohin das ganze führen würde, wenn es da gar keine prinzipielle Höchstdauer mehr gäbe. Andererseits hast Du ja auch schon lange Jahre vorher mit dem Verschlossen-Sein zu tun gehabt, insofern halte ich die psychologische Seite bei Dir für einfacher, zumal Du Deinen Gianni regelrecht überreden musstest.

Einzig tut es mir leid, dass ich zu Anfang über das fixe Enddatum geunkt habe. Wie sich jetzt rausstellt, war das ja gar nicht so fix. Wie steht es denn nun um Morgen? Wird er erscheinen? Gibt es den Aufschluss oder wird Dir der KG jetzt erst mal richtig Respekt abverlangen?

*drückDich*
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 09:12 IP: gespeichert Moderator melden


Daniela, beruhig dich,

wir anderen haben dich bis hierher begleitet und werden es bis zum Schluss. Wir denken an dich, aber durchstehen mußt du es alleine. Dein Wille ist da und das mit Gianni haben wir alle mitbekommen. Das er mit Absicht nicht kommt, hat hier wohl keiner ernsthaft angenommen, dazu dürfte er viel zu veranwortungsbewußt sein. Das ihr viel miteinander telefoniert, ist doch klar und genauso klar ist für mich, dass er sich Sorgen um dich macht. Wer hier aufmerksam gelesen hat (und das waren viele!!!), hat sehr wohl mitbekommen, dass du hier keine "Story" schreibst.

Also Mädel, halt durch, meine Gedanken begleiten dich

Charly
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3410

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 09:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Gen Au!
Wie Charly gesagt hat!
Lies es einfach nochmal!
Keep Cool!
Und nachher dann ab in den Schönheitssalong und sich ein paar Stunden verwöhnen lassen!
Macht spass und entspannt, stell ich mir jedenfalls vor.
- lach -
Den Rest der Zeit bis zum Aufschluss kriegst Du auch noch rum.
Ist ja nicht mehr lang!

Herzlichst!


Harald
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 13:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Jungs,

ja weiss ich doch alles, dass ihr mir bei steht usw. Ebenso denke ich hätte ich es ohne euch gar nicht so weit gebracht/geschafft.

Ich reg mich doch gar nicht auf, oder schrei ich etwa rum, hääääääääääää



Grüsslis
*dieinsichselbstruhende* Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3410

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:16.02.07 13:52 IP: gespeichert Moderator melden


Ach Dani, Du bist einfach ein Knaller!




Herzlichst!


Harald
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 10:59 IP: gespeichert Moderator melden


also, er kommt definitiv nicht heute, nächster möglicher Flug ist Mittwoch der 21.02.

so, und jetzt wirds natürlich langsam wirklich ätzend!


Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 11:07 IP: gespeichert Moderator melden


Arme Daniela,

also, da bekommst du von mir sofort für jeden Tag (einschl. heute und 21.ten) ein rübergeschickt.

Ich kann dich gut verstehen, da hast du gerade die letzten 2 Wochen so auf den 21.ten gewartet - und dann das. Aber gib jetzt nicht auf! Was sagt Gianni, ist das mit dem 21.ten jetzt definitiv?? Er muß sich doch jetzt auch mal vom Job loseisen können. Es hilft nichts, außer wieder und wieder Geduld bis zum 21.ten.

Ganz viele Grüße und noch ein extra


Charly
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SiroVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Nähe Zürich


Mache nie denselben Fehler zweimal.

Beiträge: 2962

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 12:22 IP: gespeichert Moderator melden


Guten Morgen Dani


Hut ab vor deiner Leistung.*Beifall spende*

Am 21. sei der nächste mögliche Flug. hmm.
Geduld soll ja bekanntlich Rosen bringen.*Dir eine hinhalt*

Andersrum:
Nun ja du hast den KG jetzt schon über dreissig Tage an. Wenns dann wieder nicht klappen sollte könntest ja den Rekord von Lato in Angriff nehmen.
Die hundert würdest du sicher auch noch schaffen.
*mirsofortdiefluchtbahnfreimache**duckundweg*

Gruss siro
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3410

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 14:39 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Hmm!
Ist Giannis Spedition etwa im Carnevale tätig, oder warum geht es Samstag / Sonntag nicht und dafür "möglicherweise" Aschermittwoch.

Ich weiß ja, dass Speditionen ganz andere Arbeitszeiten haben, vor allem auch in der Chefetage, aber Samstag / Sonntag müsste doch normalerweise eher möglich sein als Mittwoch.

Na ja, muss Gianni halt besser wissen, er hat ja seinen Schreibtisch vor der Nase und seinen Chef vor den Füßen.

Ersatzsägeblätter für die Eisensäge hast Du schon im Schrank?
Den Umgang mit dem Bolzenschneider schon geübt?
Die Anfahrtswege zu den nächsten Schlüsseldiensten schon rausgesucht?

Vorbereitet sein ist alles!

Aber mach Dir keine Sorgen!
Wenn die Frauenärztin am 23. etwas gegen Deinen Keuschheitsgürtel sagt, dann klär sie mal stolz über deinen Selbstversuch auf.
Und wenn deine Frauenärztin keinen Weg für den Abstrich finden sollte, dann lass Dir einfach einen neuen Termin geben.

Wir wissen alle, was für ein zähes Weibchen dieser Spezies Du bist!
Das hast Du uns immer wieder bewiesen!
So auch dieses mal!
Jetzt liegt es an Dir, ob Du Gianni den Schlüssel aus dem Hintern ziehst, oder ob Du Keuschheitsgürtelmodenschau bei Deiner Frauenärztin spielst, wenn Gianni am 21. wieder nicht aufkreuzt.
Jedenfalls wird es ab dem 21. zu knapp, wenn der Schlüssel mit der ( ach so unzuverlässigen ) Post verschickt werden soll, um vor dem 23. bei Dir anzukommen.

So, und nun genug mit den Unkenrufen!
Jetzt gucken wir erst mal, was es in IBK für wochenendliche Zerstreuung gibt.
Gianni hat's heute nicht geschaft: s. w. d.!
Das Ding nervt, also brauchst Du Ablenkung!
Raus mit Dir und die Stadt unsicher machen!

OK! OK!
Und jetzt kommt wieder mein Mitgefühl!
So, das war die Vorwarnung!
Jetzt wird's ernst!

Drücke Dich ganz fest und sprech Dir Mut, Kraft und Durchhaltevermögen zu, und zwar Güterzugweise!
Meine Hochachtung und meinen Respekt gleich Tonnenweise!

Herzlichst!


Harald
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CharlyVolljährigkeit geprüft
Gast
Allgäu


Der Punkt an dem der Regenbogen die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines besonderen Menschen strahlt

Beiträge: 1733

User ist offline 0
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 15:14 IP: gespeichert Moderator melden


Nur kurz Harald,

ich muß Gianni wirklich da die Stange halten. Speditionsgeschäft ist Termingeschäft. Aufträge kommen kurzfristig und sind oft in verrückt-kurzen Zeiten abzuarbeiten. Samstag, Sonntag, Feiertage - unbekannt!! Ich hab selber am Bau einer solchen Spedition mitgemacht und da einigen Einblick bekommen.

Ich glaube auf keinen Fall, dass es an Gianni liegt, im Gegenteil. Wenn es nach ihm ginge, wäre er schon längst bei Daniela - da bin ich sicher.

Viele Grüße - Ralf

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Charly am 17.02.07 um 15:14 geändert
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 15:56 IP: gespeichert Moderator melden


mir alles Scheissegal, wenn er am Mittwoch nicht kommt, trete ich ihm definitiv solange in seine Eier, bis er lacht


Daniela




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MuwatalisVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



Liebe ist so wundervoll!!!!!

Beiträge: 3410

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:17.02.07 16:10 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!

Richtig so, Dani!

Kannst ja ein Video davon machen und sie dann bei den berühmten Clipsamplerseiten ins Internet stellen, sofern er das Fotoreleaseformular unterschrieben hat.

Herzlichst!


Harald


P.S.:
Dani, Du hast dein Ziel schon erreicht und die veranschlagte Zeit weit überschritten.
Du bist also sozusagen in der Zugabe.
Nichts spricht dagegen, morgen früh stolz in den Spiegel zu blicken, das Telefon zu schnappen und sich die Fahrtzeit des nächsten Zuges nach Roma geben zu lassen.
Wenn die Zugverbindungen passen schaffst Du es vielleicht sogar noch vor Montag wieder zurück zu sein, sofern Du Montag nicht mehr frei haben solltest.
Sofern Du nächste Woche noch frei haben solltest, kannst Du ja jederzeit mal schnell den Schlüssel holen fahren.
Wie gesagt, wenn Gianni nicht zu Dir kommen kann, kannst Du doch zu ihm kommen.
Du bist in der Zugabe, kannst also jederzeit den Schlüssel holen fahren!

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Muwatalis am 17.02.07 um 19:10 geändert
Meiner liebsten Träumerin!
Sinke in Deine Arme und bin Daheim!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ZwergleinVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalter
Forum-Spender


Baden - Württemberg


alles kann - nichts muss

Beiträge: 2278

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.02.07 11:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Dani!!!

Zitat

Du bist in der Zugabe, kannst also jederzeit den Schlüssel holen fahren!

Ich glaube an Deiner stelle hätte ich das schon gemacht.

Aber jetzt kannst Du auch keine Risiken mehr eingehen, da Dein Frauenarzt Termin unaufhaltbar näher rückt. Sollte Gianni noch mal was dazwischen kommen müsstest Du den Termin verschieben.

Meine Hochachtung für die Freiwilligkeit des Selbstversuchs.
-----
liche Grüße Zwerglein.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
erotic lover
Stamm-Gast

Norddeutschland


aus allem das beste machen

Beiträge: 347

Geschlecht:
User ist offline
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:18.02.07 12:37 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

mir alles Scheissegal, wenn er am Mittwoch nicht kommt, trete ich ihm definitiv solange in seine Eier, bis er lacht

Hm wird schlecht gehen falls er auf den Geschmack gekommen sein sollte und einen KG von Latowski, Neosteel, oder Goethals trägt
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
danijelle
Forumsjuristin

Roma


es gibt viele Menschen die über mich urteilen, aber nur wenige Menschen die mich wirklich kennen (Michael Schumacher)

Beiträge: 1925

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: freiwilliger Selbstversuch Datum:19.02.07 08:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo ihrs,

na, das wird nun wohl ein längeres Posting, werds wohl auf zweimal tippen müssen.

Auf jedenfall soviel vorne weg:

"Hurra, ich bin wieder frei"

Gesterna Abend um 19.15h läutet es an meiner Tür und wer steht draußen?

Mein lieber Gianni, grinst und winkt mit dem Schlüssel.

Ist der verrückte Kerl doch die ganze Nacht und den ganzen Tag mit dem Auto von Roma nach IBK durchgefahren, nur um mich endlich zu erlösen. Das nenn ich Liebe oder?

Ich hab ihm natürlich nicht nur umarmt und den Schlüssel entrissen, nein ich habe ihn eher angesprungen. Dann hat er mich noch 2 Sekunden lang fürchterlich ausgeschimpft: "Du makke so`e viele Miste, du nixe mehr mache sowas". Mich umarmt, mich aufgeschlossen und natürlich.........


Leider war es nicht ganz so toll, wie ich es mir erwartet habe, aber gut das kommt sicher wieder, mein Kopfkino spielte noch nicht den richtigen Film oder so.

Mal sehen wie es mir heute und die nächsten Tage ergeht. Auf alle Fälle habe ich heute nacht seit langem wiedereinmal richtig gut durchgeschlafen, bin seit vielen Tagen zum erstenmal topfit am Morgen.

Gut leider sind es keine 40 Tage geworden, nur 38 aber das ist doch auch nicht von schlechten Eltern oder? und so bleibt auch irgendwie mal wieder was zu toppen, wenn bei mir auch ganz lang Pause sein wird damit, denn gegen Schluss zu war es schon sehr heftig und gegen Ende richtig widerlich das KG tragen.

Ich bedanke mich noch bei euch allen ganz arg, für die tolle Unterstützung und ich denke, ohne euch, ohne das öffentliche Schreiben hätte ich das nie geschafft, hätte sicher vorher das Handtuch geworfen.

Ich bedanke mich namentlich bei:

Gianni-dem besten Torwart aller Zeiten, bei Muwatalis, dem Storyteller, bei Charly, dem Tröster, Siro dem Einpeitscher, bei Zwerglein, dem Unterstützer, bei erotic lover, dem Denker, bei Petra, der Gleichgesinnten, bei Miriam, der Profiträgerin, bei Nadine, der Posterin und bei allen anderen die mir in vielen schweren Stunden beistanden und mir Mut zu sprachen, mich aufbauten


freundlichst grüßt
eure wieder

"unten ohne Dani"




Juristen wissen alles, nur leider selten etwas ganz genau



zu meiner HP und zu meinem neuen Forum

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(34) «5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.08 sec davon SQL: 0.02 sec.